Lehrte
Donnerstag, 05.01.2017 - 16:27 Uhr

Bundestagsabgeordneter Matthias Miersch steht in Steinwedel Rede und Antwort

Erneute Kandidatur für den Bundestag

STEINWEDEL. 

Am kommenden Mittwoch, 11. Januar 2017, ab 19 Uhr, wird der Bundestagsabgeordnete und hannoversche SPD-Unterbezirksvorsitzende Matthias Miersch im Dorfgemeinschaftshaus Steinwedel Rede und Antwort zu aktuellen Themen und zu seiner erneuten Kandidatur zum Deutschen Bundestag stehen. Dazu sind alle Interessierten eingeladen.

 

Miersch gehört dem Deutschen Bundestag seit 2005 an. Seit September 2013 ist er mit 43,4 Prozent der Erststimmen erneut direkt gewählter Abgeordneter des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis 47 - Hannover-Land II, zu dem auch Lehrte gehört.

 

Zur Zeit ist er ordentliches Mitglied im Ausschuss Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit des Deutschen Bundestages. Miersch ist umweltpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und stellvertretender Vorsitzender der Landesgruppen Niedersachsen/Bremen der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag. Außerdem gehört er dem SPD-Parteivorstand an.

 

Der Lehrter SPD-Vorsitzende Bodo Wiechmann hofft auf eine rege Beteiligung und Debatte: "Matthias Miersch ist unser allseits geschätzter Abgeordneter und als Sprecher der Parlamentariergruppe 'Parlamentarische Linke' der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag bekannt für klare Positionen und Aussagen."

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!